Frühlingskitsch - oder erste Versuche mit Rollfondant

Wunderschön und zuckersüss war er - mein Mutter-Tochter-Einstieg ins Wochenende. Mit meinem Mami habe ich am gestrigen Samstagmorgen hier einen Cupcake-Deko-Kurs besucht. Einfach Wahnsinn, was sich mit Rollfondant alles zaubern lässt - oder besser gesagt liesse. Denn Übung macht auch hier die Meisterin :-).


Aber selbst wenn bei uns nicht alles so ruckizucki gelang wie bei unserer Lehrerin, hat es uns trotzdem fasziniert, wie schnell man mit dem richtigen Werkzeug und ein bisschen Kreativität wunderhübsche Mitbringsel zaubern kann.



Tja und natüüürlich mussten wir uns im Anschluss an den Kurs auch noch fleissig im dazugehörigen Shop eindecken - damit wir zuhause weiterüben können. Es gibt also sicherlich bald mehr Rollfondant-Kreationen zu sehen.

Einen wunderschönen Sonntag allerseits und ♥-Gruss,
Wanda

Kommentare

  1. Liebe Wanda,
    die sehen ja unglaublich toll aus!
    Fast zu schade um sie aufzuessen ;-)
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja fantastisch aus!
    Liebe Sonntagsgrüße

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich! Was sich mit etwas Zucker, Wasser und Farbe zaubern lässt!!
    Ich freue mich auf weitere Einblicke in deine Zuckerbäckerei :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Super Süß!! Ich muss auch endlich mal Rollfondant-Deko ausprobieren :-)
    Liebe Grüße
    SaraMeen

    AntwortenLöschen
  5. mmmhhh, die sehen fein aus - richtige Kunstwerke, fast zu schade um anzubeissen :-). Liebe Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  6. Wau sind die schön geworden. Die musst du verkaufen, die sind Dir wirklich toll gelungen. Liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen
  7. Also ich würde sagen, der Kurs hat sich auf jeden Fall gelohnt. :) Die sehen richtig klasse aus. Ich hab hier und da auch schon mit Fondant gearbeitet aber eher nur Kleinigkeiten und nicht so aufwendig wie diese Schmuckstücke hier. :) Wirklich klasse. Liebe Grüßle

    AntwortenLöschen
  8. N'Abend!
    Ich habe dich soeben für den BestBlogAward nominiert.
    http://impressioneneinertagtraeumerin.blogspot.de/2013/03/best-blog-award.html
    Ich hoffe, es ist dir recht!

    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Wanda, das sind ja Kunstwerke. Das gefällt mir super gut. Zum Essen fast zu schade ;)
    Wünsche dir viele weitere solcher süsser Köstlichkeiten.
    lieben Gruss
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht wunderschön aus. Wie schmeckt denn dieses Fondant? Nur nach Zucker oder wie Marzipan?
    Glg Lisa

    AntwortenLöschen