Cupcakes mit Schnurrbart und Neujahrs-Freebie

Morgen feiern wir mit guten Freunden ins neue Jahr. Da darf ein süsser Abschluss des 2012 natürlich nicht fehlen. Tja und weil auch lustige Fotos zum Jahresende gehören, habe ich als Toppers für die Schoko-Vanille-Cupcakes ein paar Schnurrbärte und Lippen gebastelt, die sicherlich dem einen oder anderen Schnappschuss als Requisite dienen werden. Die Vorlage dazu gibts weiter unten zum Herunterladen. Viel Spass damit!




Das Grundrezept für die Küchlein habe ich von hier. Zum Teig habe ich noch 100 g geschmolzene Schokolade gegeben.

So schaut die Druckvorlage für die Toppers aus - ein Klick aufs Bild bringt dich zum Download (PDF, 2.2 MB).

Und nun wünsche ich allen einen guten, lustigen und fröhlichen Rutsch ins 2013 und freue mich auf ein inspirierendes Blog-Jahr mit euch.

♥-Gruss, Wanda

Kommentare

  1. Liebe Wanda,

    eine wunderbare Idee mit den Schnurrbärten und Lippen! Mist, dass ich schon alle Zutaten für einen Gugglhupf eingekauft habe, ansonsten hätte ich diese Schoko-Vanille-Cupcakes nachgemacht. Das Rezept merke ich mir auf jedenfall. Außerdem gefallen mir die Förmchen unglaublich gut, von wo hast du die denn? ;-)

    Ich wünsche dir auch einen guten Start im neuen Jahr und ein schönes Hinein feiern mit deinen Freunden :-) Anita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anita, dankeschön für deinen netten Kommentar! Die Toppers kannst du ja auch in deinen Guglhupf stecken :-)

    Die Cupcake Wrappers stammen vom kleinen Schweizer Label ellybis. Es gibt sie derzeit nur über die Seite (ellybis.ch) oder in ausgewählten Geschäften zu kaufen. Reinschauen lohnt sich unbedingt - sie designen auch wunderschöne Karten, Geschenkpapiere, Aufkleber etc.

    Liebe Altjahrsgrüsse und einen guten Rutsch
    Wanda

    AntwortenLöschen
  3. HAllo Wanda !

    Wow ! Das sieht klasse aus ! Danke für die Pdf.
    Schade, ich würde jetzt gern mal durch den Bildschirm greifen und mir eins schnappen.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß auf der Feier und einen schönen Jahresbeginn !
    Eva

    AntwortenLöschen